Singen im Krankenhaus

 

 

 

Familienchor St. Antonius singt in Steeler Krankenhäusern
 
Patientenweihnachtsfeiern im Knappschafts- und Alfrid Krupp Krankenhaus
 
In den Steeler Krankenhäusern fanden - wie in jedem Jahr - die Patientenweihnachtsfeiern statt. 
Neben Gebeten, Meditationen und Adventsliedern sang der Familienchor der katholischen Gemeinde St. Antonius in Essen-Freisenbruch unter der Leitung von Frau Beate Schmidt vorweihnachtliche Lieder wie z. B. "Wunder der Nacht, du Kind der Liebe" und "Still ist das Land". Im Knappschaftskrankenhaus wurde ein ökumenischer Gottesdienst mit dem evangelischen Pfarrer Joachim Küssner und der katholischen Krankenhausseelsorgerin Adelheid Timpe gefeiert. Ebenso hielt der neue katholische Krankenhausseelsorger Günter Gödde im Altfrid Krupp Krankenhaus - vorm. Lutherhaus - eine vorweihnachtliche Besinnung, die der  
Familienchor mit Liedern ausschmückte.
 
 
 

 

 

aktualisiert am 13. September 2017

Nach oben